Blech
Bleche
Maschine

So sind wir gewachsen

Im Jahr 1989 startete Josef Achermann seine Firma als Einmannbetrieb in Retschwil.

Ein erster Meilenstein war 1991 der Umzug des Geschäftsitzes nach Ermensee und die Anstellung des ersten Mitarbeiters. In diesem Jahr begann auch die eigene Produktion der Kaminbauteile aus Chromstahl.

Im Jahr 1999 erfolgte der Beitritt zum SKAV(Schweiz. Kamin- und Abgasanlagenvereinigung).

2004 konnten die heutigen, eigenen Räumlichkeiten in Hitzkirch bezogen werden.

2005 wurde die EURO Norm für zertifizierte Abgasanlagen-Systeme EN 1443 eingeführt

2010 hat Josef Achermann seine Firma verkauft. Geschäftsführer der neu gegründeten Achermann Kaminbau AG ist Stefan Marty.

Blechrolle Metallrohre Werkstatt